…erster Bechtheimer Umzug OHNE Rhythmus – aber mit Nussecken!!

Wie die aufmerksamen Leser dieser Homepage bestimmt bereits wissen, sind wir Wingertsgeischder mitunter ein sehr hilfsbereiter Haufen netter Meschen aller Altersklassen!

Wenn „ältere“ Mitmenschen eine helfende Hand beim Umzug brauchen – und diese Mitmenschen zufällig unsere neuen Kostüme geschneidert haben, ist es für uns selbstverständlich mit anzupacken. Wen sollte man sonst auch fragen? Wenn es um einen Umzug in Bechtheim geht, sind wird doch geradezu prädestiniert – fast 10 Jahre Umzugserfahrung an Fastnacht und St. Martin sind schlichtweg nicht von der Hand zu weisen.

So ging es also heute morgen vereint ans Werk um unserer Schneiderin und Ihrem Mann beim Umzug in Ihr neues Domizil zu helfen – als Dank gab’s Tränchen, Mettbrötchen und Andrea’s Nussecken – was will MANN mehr.

….haben wir gerne gemacht – schöne Grüße nach Bad Kreuznach!!! ….und hier <klick> gibt’s die Bilder von heute…

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*