Category: Wingertsgeischder-Blog

wir wünschen allen Spaßvögeln, Narren und natürlich allen Guggen eine schöne Fastnachtszeit – passt schön auf Euch auf,  dass alle möglichst viel und lange Spaß haben….!  Helau

Hier noch ein kleiner Gruß vom letzten Wochenende- Fastnachtsumzug in Eich vom „Kamerakind“ Joachim – danke fürs filmen…!!!

So da ist sie also – die 5te Jahreszeit hat ja schon vor einer Weile begonnen, aber die Anzahl der unmittelbaren Auftritte und Gastspiele zur Saal- und Straßenfastnacht steigt erst jetzt so langsam aber sicher….

Kurzum – wir freuen uns auf viele närrische Begegnungen mit Euch!!

Hier nochmal unsere Tourdaten:

Wir Wingertsgeischder beginnen das neue Jahr traditionell mit der Guggen- und Narrensegnung in Eich am Rhein.

Am Sonntag,den 19.01.2020 wird die 5te Jahreszeit in einem Gottesdienst entsprechend würdig begonnen – Narrenkappe und Maskerade sind wirklich und ausdrücklich erwünscht! Los geht es um 10:00h in der evangelischen Kirche in Eich.

Wir freuen uns auf Euch…

…so oder so ähnlich heißt es in nächster Zeit wieder in dieser Jahreszeit. Die Wingertsgeischder sind auch in diesem Jahr wieder bei diversen St. Martin Umzügen dabei und unterstützen somit viele kleine Laternenträger bei deren Martinsumzug.

Wir sind ja sonst eher für laute und schräge Töne bekannt, freuen uns aber auch schon auf die klassischen Lieder – schön und dezent gespielt….. 🙂

TOURPLAN ST. MARTIN 2019:
Freitag 08.11. – Dittelsheim Hessloch 17:30 Uhr (Treffpunkt kath. Kirche)
Montag 11.11. – Alsheim 17:30 Uhr (Treffpunkt evan. Kita)
Dienstag 12.11. – Gundheim 17:30 Uhr (Treffpunkt kath. Kirche)

OK – wir wussten auf was wir uns einlassen – aber mit so einer Resonanz hatten wir nicht gerechnet! Wir haben zig tausend Megabyte an Daten von x verschiedenen Besuchern unseres Festivals bekommen.

Ganz besonderer Dank geht hierbei an Jens Bogner der als unser Festivalfotograf alleine schon knapp 600 Bilder schoß…

Aber seht selbst <klick>……. viel Spass beim Stöbern!

Liebe Geischder – Freunde,

wir können voller stolz behaupten, das wir am vergangenen Wochenende ein wahres Feuerwerk in Gimbsheim abgefeuert haben. Wir haben gerade so die letzten Kisten aufgeräumt und sind gedanklich schon dabei zusammenzutragen was wir beim nächsten Mal alles verbessern können. Die Musikstunde fällt in dieser Woche aus – ein wenig Pause muss schon auch mal sein. Aber dann heißt es wieder – Vollgas geben und neue Lieder lernen.

Als kleinen Rückblick gibt es jetzt (nach und nach) einige Videos vom Festival – und am Anfang war ……ganz klar der Aufbau:

Schaut die nächsten Tage ruhig wieder hier vorbei – es kommt noch so einiges! Das Endergebnis steht noch nicht fest – sobald wir alle Rechnungen haben – erfahrt Ihr hier was wir zusammensammeln konnten!

Danke das Ihr uns so unterstützt habt…….

Liebe Festivalbesucher,

aufgrund diverser Anfragen, möchten wir Euch in Vorbereitung auf unser Event am 15.06.2019 in Gimbsheim, die nächstgelegenen Parkmöglichkeiten aufzeigen!

Die Niederrheinhalle liegt im südlichen Teil von Gimbsheim – folgt einfach der Beschilderung „Schwimmbad / Freibad“ dann findet ihr uns bestimmt. Geparkt wird direkt an der Halle (P1 )oder, sollten dort die Parkmöglichkeiten erschöpft sein, 300m weiter am Freibad (P2)!

Wir können leider keine Parkplätze reservieren – wer zuerst kommt läuft entsprechend weniger lang 😉 . Unseren Freunden und Besuchern die mit Bussen anreisen sei gesagt, dass die Straße Richtung Sportplatz eine Sackgasse ist – je nach „Autoaufkommen“ ist es evtl. ratsam auf der Straße Richtung Freibad auf der Höhe der Halle zu entladen um dann am Freibad zu parken.

Wir wünschen Euch allen eine sichere Anreise nach Gimbsheim…….wir freuen uns auf Euch!!

..mit dem Bericht zur heutigen Jahreshauptversammlung der Wingertsgeischder e.V bin ich heute recht schnell fertig:

Die Neuwahlen der einzelnen Vorstandsämter sowie die der Kassenprüfer ergaben keinerlei personelle Änderung. Soll heißen – der „alte“ Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt und entsprechend wieder gewählt – so auch unsere beiden Kassenprüfer!

Nach den diversen Tagesordnungspunkten im Anschluss an den offiziellen Teil der JHV ging es direkt zum gemütlichen Teil des Abends über…..