Heute hatten wir unsere diesjährige Jahreshauptversammlung. Nach den Neuwahlen ergab sich  folgende Konstellation des Vorstandes :

1. Vorsitzender – Markus Seilheimer

2. Vorsitzender – Marc Berghöfer

Kassierer – Tina Janneck

Schriftführer – Stefan Bernstorf

Jugendwart – Nicole Bernstorf

Beisitzer – Doris Reich

Beisitzer – Mike Gertel

Kassenprüfer – Sven Ennesser & Mike Daubermann

Der Vorstand dankt nicht nur den Mitgliedern für ihr Vertrauen, sondern auch den 3 Damen für die leckeren Waffeln!

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Am Sonntag, 2.April 2017 findet unsere diesjährige Jahreshauptversasmmlung des Wingertsgeischder e.V. ab

15.00 Uhr im Hochborner Gemeindesaal statt! Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Verlesung des letzten JHV-Portokolls durch den Schriftführer
3. Bericht des 1. Vorsitzenden
4. Bericht des Kassierers
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen
8. sonstiges

Gugg`n`help Festival 2017

Noch knapp 80 Tage dann bekommt ihr wieder einen Abend mit coolen Guggemusiken von nah und fern präsentiert. Die Schirmherrschaft hierfür übernimmt wieder unser Freund de BEGGE PEDER ! Sachspenden für die Tombola sowie direkte Geldspenden sind jetzt schon herzlich willkommen. Der gesamte Erlös geht natürlich wieder zu 100% an den Förderverein für Tumor und leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. Für Fragen oder Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung. www.wingertsgeischder.dewww.gugg-n-help.com – post@wingertsgeischder.de

Bevor das Jahr 2016 ganz vorbei ist, möchten wir unserer Jugend ein großes, fettes DANKESCHÖN sagen. Ohne euch wäre ein Auftritt mittlerweile undenkbar.

Aus diesem Grund gab es ein First-Class Tag im Miramar mit anschließendem Abendessen extra und speziell  für den Nachwuchs.

Macht weiter so !

D A N K E

fenster-2016

So, die erste Runde Weihnachts-Gugg’n’help ist geschafft und wir starten mit einer Summe von 1289,77€ die wir dem Förderverein für Tumor und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz Dank des Adventsfensters der Familien Bernstorf und Gertel aus Alsheim überreichen dürfen.
Weiter geht es am 4.Advent. Hier sehen und hören wir uns dann in Bechtheim, Monzernheim und Hochborn. Die Strecke unseres Weihnachtsrundganges umfasst in Bechtheim ab ca.12.00Uhr folgende Wegpunkte: Marktplatz, Altersheim, Ecke Wiesenstraße/Steinstraße, Ecke Pilgerpfad/Gaustraße, Ecke Spitzenbergstraße/ Im Hasensprung, Ecke Marie-Luisen-Straße/Steig bei der Warte, Kirchgasse am Brunnen und zum guten Schluss nochmal Marktplatz. In Monzernheim ab ca.15.00 Uhr Ecke Donnersbergerstr./Bahnhofstr. (Bushaltestelle) wo uns die Wonnegauer Schoppenhexen wieder bestens unterstützen. Und ab ca.16.00 Uhr werden wir den Abschluss in Hochborn am Dorfgemeinschaftshaus machen wo es dann Kinderpunsch, Glühwein und leckere Würstchen gibt. Selbstverständlich spenden wir auch diese Einnahmen den kranken Kindern!
Wir Danken allen Spendern und wünschen eine schöne Zeit.